Landmann Black Pearl Comfort – schneller Holzkohle-Kugelgrill im Test

Die Black Pearl kennen eingefleischte Fans ja im Moment eher aus dem Kino. Da gilt sie als das schnellste Piratenschiff der Meere. Ob die Produktdesigner von Landmann diesen Namen bewusst für ihren Kugelgrill wählten, wissen wir nicht. Doch wir haben sowohl die Schnelligkeit wie auch Handling und Qualität in dem folgenden Test für Sie zusammengefasst.

Es gibt ihn in zwei unterschiedlichen Größen des Landmann Black Pearl Comfort: Mit durchschnittlicher Grillrostfläche von 56 und 46 Zentimetern. In unserem Test handelt es sich um die kleinere Variante, die laut Hersteller für ca. 8 Personen ausgelegt ist. Diese Angabe können wir bestätigen, denn Platz bietet der 46 Zentimeter große Grillrost genug. Und durch indirektes Grillen gart das Grillgut so schnell, dass mit wenig Kohle mehrere Beladungen möglich sind.

Der Aufbau ist etwas langwierig:
In ungefähr einer Stunde und mit Hilfe der übersichtlichen Bedienungsanleitung, ist der Kugelgrill zusammengebaut. Leider ist der Deckel nicht ganz bündig mit der unteren Hälfte und auch einige Verbindungen und Schweißnähte sehen nicht ganz makellos aus. Wir empfehlen, für eine lange und rostfreie Nutzung, die passende Abdeckhaube für diesen Landmann Kugelgrill zu verwenden. Diese gibt es bei Amazon bereits für 12,89 € und schützt den Grill vor Verschmutzung und direkter Feuchtigkeit.

Der verchromte Grillrost kann auf zwei unterschiedlichen Höhen platziert werden. Dazu müssen Sie den Rost an den Griffen anheben und bis zu den runden Aussparungen im Rost drehen um ihn auf der benötigten Höhe abzulegen.

Grillrost

Grillrost

Diese Technik klingt zwar einfach, erfordert jedoch etwas Übung, da sich die Griffe schnell am Rost verdrehen und einhaken. Dennoch ist die Höhenverstellbarkeit des Rosts ein Vorteil, den nicht jeder Kugelgrill bietet.

Die Höhe des Grills beträgt 88 Zentimeter, kann also sowohl im Sitzen, wie auch im Stehen gut bedient werden. Der Grill hat einen sehr sicheren Stand, wohl auch durch die zusätzliche Verbindungsplatte zwischen den Rädern und dem breiten Metallständer. Die Griffe und auch die Räder bestehen aus robustem Kunststoff. So gibt es keine Verbrennungen wenn der Grill mal im heißen Zustand bewegt werden muss.

 

Besteckhalterung Black Pearl

Besteckhalterung

Black Pearl Temperaturanzeige

Temperaturanzeige

Lüftungsschieber

Kohlerost mit Unterteilung

Der Emaillierte Deckel ist nicht sehr schwer und kann an einer speziellen Aufhängung direkt am Grill befestigt werden. Außerdem sind am Deckel ein Lüftungsregler und die übersichtliche Temperaturanzeige zu finden. Auch an die Unterbringung des Grillbestecks ist durch praktische Haken an der Seite gedacht.

Leider ist der Kohlerost recht grobmaschig und kleine Holzkohlestücke fallen hindurch. Wer also gern Kohlebriketts mit kleinerer Holzkohle vermischt, hat hier etwas Ärger. Das Aufheizen des Innenraumes kann sehr gut über das Thermometer beobachtet werden. Da wir diesmal nicht so große Hitze brauchten, weil nur Hühnchen, Grillkäse und Bratwurst auf den Grill kamen, konnten wir bereits nach 20 Minuten beginnen, das Grillgut aufzulegen.

Sehr gut ist auch die mögliche Trennung der Kohlebereiche, bei denen das Grillgut, welches nicht so lange benötigt in der Mitte langsam garen kann. Steak und Würste, die intensivere Hitze vertragen, werden dagegen auf den heißeren Seitenbereichen schneller gar. Diese Aufteilung eignet sich auch für die Variante des indirekten Grillens. Hierzu einfach den Deckel auflegen und warten. Genauer haben wir diesen Vorgang bereits in unserem Testbericht zum Weber one touch beschrieben.

Nach dem Grillen, Grill und Kohle abkühlen lassen, den Aschekasten entnehmen und ausfegen. Der Grillrost kann mit Alufolie oder der praktischen Grillreinigungsbürste von Landmann gesäubert werden. Beim nächsten Grillen dann einfach zusätzlich mit einem Stück Speck das aufgeheizte Rost abreiben.

Geheimtipp: Bierhuhn! Die Kohlebereiche wie oben beschrieben voneinander Trennen Eine Bierflasche öffnen und ein Grillhähnchen (nicht gefroren) darüber stülpen…. Warten bis es durch ist und genießen.

Fazit Der Landmann Black Pearl Comfort ist zuverlässig und schnell. Durch praktische Details, wie eine Temperaturanzeige und den Aschekasten erleichtert er das Grillen und macht einfach Spaß. Leichte Abstriche müssen wir bei der Materialverarbeitung machen.

Preise:
46-Zentimeter Variante: Landmann Black Pearl Comfort 31341 für c. 160 €.
56-Zentimeter-Variante: Landmann Black Pearl Comfort 31342 für ca. 200 €.