Asus Padfone – Das Smartphone im Tablet

Für alle Unentschlossenen, die nicht wählen können zwischen Tablet und Smartphone, bietet Asus nun die Lösung. Im Vorfeld der Computex 2011 in Taipeh hat der beliebte Hersteller von Notebooks und PC-Komponenten nun die Kombination beider Produkte vorgestellt.

Der Kern und Kopf der Idee ist hierbei das Smartphone selbst, welches per Dockingstation mit einem Tablet verbunden werden kann. So wird im Handumdrehen aus einem 4 Zoll Gerät, ein 10 Zoll Tablet PC.

Der sich ergebende Vorteil, liegt auf der Hand: Bekennende Fans beider Technologien stehen immer wieder vor dem Problem, dass Daten, wie Musik, Kontakte, Mails und Videos synchronisiert werden müssen. Im Falle des Padfones sind die Daten auf dem Smartphone gespeichert und lassen sich dann lediglich über das Tablet, ähnlich eines weiteren Bildschirms abrufen und bearbeiten. Hierzu wird das Telefon, mit Android Betriebssystem, lediglich in eine Klappe an der Rückseite des Tablets eingelegt.

Besonders für die Zielgruppe der Geschäftsleute, die sowohl auf ein Smartphone, wie auf ein Notebook oder Tablet-PC angewiesen sind, sollten diese Geräte interessant sein. Denn Die Synchronisation von Kontakten und Terminkalender ist nicht mehr notwendig. Dafür gestalten sich die Bearbeitung von Text- und Präsentationsdateien einfacher und übersichtlicher. Aber auch für Spiele, Internetnutzung und Filme ansehen, eignet sich der größere Bildschirm besser. Dagegen kann zum Telefonieren ein klassisches Smartphone genutzt werden.

Das offizielle Datum für die Markteinführung, sowie technische Details sind noch nicht bekannt. Offen ist beispielsweise noch, inwiefern sich Schnittstellen, Arbeitsspeicher und Leistung durch die Verbindung zum Tablet vergrößern und ob die beiden Geräte im Set oder getrennt erhältlich sein werden. Auch über Preise, eine mögliche schnelle Internetverbindung über LTE oder integrierte Kameras, ist noch nichts bekannt. Außerdem fragen wir uns, wie Telefonate angenommen werden, wenn sich das Telefon in der Tablet-Klappe an der Rückseite befindet? Allerdings trauen wir Asus sehr viel technischen Sachverstand zu, um für viele dieser Fragen innovative Lösungen zu finden. Bis diese jedoch offiziell beantwortet werden können, bietet sich noch reichlich Platz für Spekulationen.

Besonders spannend dabei: auch Motorola hat vor kurzer Zeit zum neuen Smartphone Atrix eine ähnliche Variante angekündigt. Wir sind gespannt, ob sich diese Produkte auf dem stark umkämpften Tabletmarkt abheben und durchsetzen können.

Hier als Vorgeschmack, das offizielle Video: