Erlkönig des Samsung Galaxy S3 aufgetaucht?

Vietnamesische Blogger (tinhte.vn) haben ein Video eines "geheimen" Samsung Modells auf Youtube gestellt. Hinter diesem Erlkönig vermuten die Seitenbetreiber das neue Samsung Galaxy S3. Da dieses kurz danach wieder verschwunden ist, liegt es nahe, dass tatsächlich ein Modell des neuen Samsung Smartphones getestet und gefilmt wurde.

Erfreulicherweise wurden rechtzeitig Duplikate des Clips angefertigt. Eines davon haben wir auf Youtube gefunden und für Euch eingebunden. Laut der dort gemachten Angaben, wird der Super Amoled Bildschirm des Smartphones 4,6 Zoll groß sein und entspricht somit der Größe des Galaxy Nexus (Das Galaxy S2 verfügt über 4,27 Zoll). Die Auflösung liegt effektiv bei 720 x 1184 Pixel (wenn die virtuellen Bedienelemente dazu gerechnet werden: 720×1280) mit einer Punktdichte von 320 dpi. Vergleich: Das Galaxy S2 bringt 480 x 800 Pixel und 218 dpi und das iPhone 4s, 960×640 Pixel bei 326 ppi mit.

Das Samsung Smartphone im Video läuft mit einen 1,4 Ghz Quad Core Prozessor und 1 GB Ram Speicher (Werte des S2: 1,2 GHz Dual Core-Prozessor). Die Grafik wird wie bei dem S2 über den Prozessor MALI 400 MP von Samsung betrieben.

Die Kamera verfügt über 8 Megapixel mit 3264×2448 Pixel maximaler Auflösung (Werte Galaxy S2: 1600 x 1200 Pixel). Über Video-Werte wird leider nichts erwähnt. An der Rückseite des Erlkönigs befinden sich außerdem Mikrofon und Blitzlicht.

Offensichtlich wurde auch der Akku ein weinig verändert, denn statt 1650 mAh, wie beim S2, finden wir im Film Angaben über einen 2050 mAh Akku.

Ob das Smartphone tatsächlich ein getarntes Samsung Galaxy S3 ist, werden wir zur offiziellen Vorstellung, in etwas mehr als einer Woche, am 03.05.2012 in London erfahren. Bis dahin dürfen wir uns nach weiteren Gerüchten umhören und die Vorfreude genießen. 

Doch nun viel Spaß beim Video: