Ikea bringt eigene Fernsehergeräte auf den Markt

Ikea wagt sich in die Smart-TV Branche!

Im ersten Moment klingt es wie ein verspäteter Aprilscherz, doch die Neuigkeit ist tatsächlich ernst gemeint. Mit dem UPPLEVA sollen Smart-TV Gerät und das passende Möbelstück in Einem angeboten werden.

Das schwedische Möbelhaus setzt mit diesem Schritt auf ihr bereits sehr erfolgreiches Konzept der freien Variation von Einrichtungsgegenständen und ergänzt dabei einfach den Punkt der Multimediaausstattung selbst.

Der Kunde kann also die Größe des LCD-Fernsehers sowie die gewünschten Möbel und ein passendes Soundsystem frei kombinieren. Auch an den Geldbeutel ist gedacht. Beispielsweise soll das Gesamtpaket aus einem 32 Zoll Fernseher mit Halterung, TV-Bank und Sound-System gerade einmal 899 Euro kosten. Im Preis bereits enthalten ist außerdem eine 5-jährige Garantie.

Ikea stellt die Fernseher und Multimediaprodukte allerdings nicht selbst her, sondern arbeitet mit dem Hersteller TCL Multimedia zusammen. Verkaufsstart für Deutschland soll Anfang des Jahres 2013 sein. Frankreich, Italien, Schweden, Polen, Dänemark, Spanien, Norwegen und Portugal dürfen bereits im Herbst die All-In-One-Produkte kaufen und testen.

In gewohnt sympathischer Weise gibt es auch schon den ersten Werbespot.

Panasonic- TX-L37DT30E – 3D Fernseher mit integriertem Receiver im Test

Panasonic TX-L37DT30EBis zur vollständigen Umstellung zum digitalen Fernsehen am 30.04.2012, ist nicht mehr lange Zeit. Wer also noch nicht mit einem passenden Receiver ausgestattet ist, sollte sich so langsam Gedanken über die beste Lösung für sein Wohnzimmer machen.

Glaubt man dem aktuellen Trend, dann sind Fernseher mit bereits integriertem Receiver der neue Standard auf dem Markt. Besonders empfehlenswert sind diese für jeden, der ohnehin mit dem Gedanken spielt, sich einen neuen Fernseher zu diesem Anlass zu kaufen.

Eines der aktuellen Vorzeigemodelle in dieser Geräteklasse, ist der Panasonic TX-L37DT30E. Er ist bereits seit dem Frühjahr 2011 auf dem Markt und zeigt seit dem sehr gute Verkaufszahlen. Wie rechtfertigt sich dieser Erfolg? Wir wollten es genau wissen und haben den Panasonic 3D-Fernseher für Sie getestet.

Weiterlesen

Zubehör für einen Smart TV Fernseher: McTiVia Box und Wohnzimmer-Tastatur Logitech K400

Logitech K400, (McTiVia) Dutchtronics ATF-PCM-11NSmart TV Fernseher machen es möglich über den großen Bildschirm eines Fernsehers im Internet zu surfen, die Lieblingsmusik über Bluetooth-Schnittstelle anzusehen oder das eigene Smartphone als Fernbedienung zu nutzen.

Produkt-tests.de hat für Sie nun zwei tolle Zubehör-Artikel unter die Lupe genommen, die das „Erlebnis“ Smart TV noch spannender oder sogar überflüssig machen. Doch lesen Sie selbst…

Neben dem Internet wollen viele Nutzer ihren großen Fernsehbildschirm zusätzlich als Computerbildschirm nutzen. Weiterlesen

LED-Fernseher LG 55LW650S – Farbbrillanz und optimale 3D-Effekte

Ansicht des LG 55LW650SMit Cinema 3D Smart-TV verspricht LG das Fernsehen der nächsten Generation. Allen Modellen voran – der neue LG 55LW650S. In nicht einmal 3 Zentimetern Tiefe sind eine 3D Light Boost Technologie und ein hochauflösender TruMotion 200 Hz Bildschirm integriert. Zahlreiche Schnittstellen und die Wiedergabe einer Vielzahl von Video- und Audioformaten machen den LED-Fernseher zu einem echten Multimediagerät. Lohnt sich also die Investition in dieses TV-Gerät? Weiterlesen

Die neue Samsung D-Serie – Der UE40D6500, nicht mehr „nur“ Fernsehen

Wir haben es geahnt, und deshalb waren wir auch wenig überrascht, als wir hörten, dass die neuen Samsung-Geräte noch schmaler sind als Ihre Vorgänger. In nur knapp 3 Zentimetern ist eine LED-Backlight-Technologie und ein hervorragender Bildschirm mit reichlich Schnittstellen und viel nützlicher Anwendertechnologie untergebracht. Hat sich das Warten auf die neuesten Samsung-Geräte also gelohnt?

In dem folgenden Testbericht haben wir den Samsung UE40D6500 getestet und einen kurzen Vergleich zu den jeweiligen anderen D6500-Modelle gezogen. Weiterlesen

Panasonic Viera TX-L32S20E – bewährter LCD-TV im Test

Panasonic Viera TX-L32S20E in grau

Die Entscheidung, den alten Röhrenfernseher endlich gegen einen neuen, schicken Flachbildfernseher zu ersetzen, ist schnell getroffen. Nur welches Gerät ist für mich das Richtige? Soll es eher das mega Heimkino-Gerät für das große Wohnzimmer oder doch eine kleine Variante, die auch auf einer Schlafzimmerkommode noch Platz findet?

Ein Flachbildfernseher, der für letztere Zielgruppe wie gemacht ist, ist der Panasonic Viera TX-L32S20E, da er mit seinen 32 Zoll (=81 cm) perfekt in ein mittelgroßes Wohnzimmer passt, weil man hier meist zwischen 2 und 3 Metern entfernt vom Bildschirm sitzt. Weiterlesen

Dem 3D Hype entgehen: günstiger LCD TV Samsung LE40C650 im Test

Da wir viele Anfragen erhalten, ob man derzeit den Trend folgen und zu neuesten 3D-TVs greifen sollte oder doch zu günstigen Vorgänger-Modellen zurückgreifen soll, haben wir uns die Mühe gemacht und einen nun schon seit längerem auf den Markt erhältlichen LCD TV getestet. Wir habne den Samsung LE40C650 ausgewählt, weil er überall nur gute Bewertungen bekommt, u.a. bei Amazon. Ob die vielen Kunden irren oder ob dieser Flachbildfernseher tatsächlich eines der zur Zeit besten Geräte ist, werden wir heute herausfinden.

Der erste Eindruck zählt oft mehr als tausend Worte – er kann viel Sympathie aufbauen oder die Euphorie nehmen. Der LE40C650 überzeugt in diesem Punkt. Nach dem Öffnen der platzsparenden Verpackung und dem einfachen Montieren des Standfußes aus Glas, erblickt man den vollen Glanz des Geräts. Glanz ist hier groß zu schreiben – der Samsung LCD-TV ist mit ganz in Klavierlackoptik gehalten und zeigt und so sein edles Antlitz. Leider birgt dies auch den Nachteil, dass Sonnenlicht ungünstig gespiegelt und damit ggf. als störend wahrgenommen werden kann. Auch die Oberfläche des Bildschirm ist glänzend, das sogenannte Ultra Clear Panel ist allerdings mit einer Anti-Reflexionsschicht gegen Spiegelungen ausgestattet. Weiterlesen